Gemeinde leben


 

Wir4

Redaktionsschluss für die Ausgabe 2/2018 von WIR4 ist am 27.05.2018.
Lesen Sie hier!


.

Spruch der Woche und Lesungen des Tages

 

           Sende aus deinen Geist, und das Antlitz der Erde wird neu.

 

           Ps 104 (103), 1-2.24-25.29-30.31 u. 34 (R: vgl. 30)

 

           Lesungen und Evangelium von heute

 

Aktuelles aus der Pfarreiengemeinschaft

Möchten Sie Termine oder andere Informationen, die die Pfarreiengemeinschaft oder eine der vier Pfarrgemeinden betreffen und deren Qualität sich zur Veröffentlichung eignet, auf die Internetseite einstellen lassen, senden Sie diese bitte an folgende E-Mail-Adresse: webseite@kath-solingen-west.de

Maiandachten in der Pfarreiengemeinschaft

St. Mariä Empfängnis

In St. Mariä Empfängnis laden wir jeden Mittwoch um 17.45 Uhr zur Maiandacht ein.

St. Joseph
Am 03. Mai und sowie der 24. Mai um 17.00 Uhr.

Dürpelfest in Ohligs

Dürpelfest in Ohligs vom
25. – 27.05.2018

Die St. Sebastianus Schützenbru-derschaft Solingen-Ohligs e.V. sucht dringend Hilfe für den traditionellen Reibekuchenstand in der Düsse-ldorfer Straße.

Melden Sie sich bitte bei der Fam. Gretges unter
hermann.josef.gretges@web.de

Der Erlös ist für das Kinderhospiz Burgholz bestimmt

Schüler und Schüler-innen der Klasse 8d der Friedrich-Albert-Lange- Schule verkaufen nach der Jugendmesse am 27.05.2018 um 11.30 Uhr, in St. Katharina, frisch gebackene Waffeln und Kuchen.

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.

Bergisches Kinder- und Jugendhospiz Burgholz
Zur Kaisereiche 105
42349 Wuppertal
www.kinderhospiz-burgholz.de

Fronleichnam 2018

am Donnerstag, 31.05.
Zum diesjährigen Fron-leichnamsfest, zur Fest-messe und der an-schließenden Prozes-sion, laden Pastoralteam und Pfarrgemeinderat alle Gläubigen im Seel-sorgebereich Solingen-West sehr herzlich ein.

Die Festmesse, musikalisch gestaltet durch die Chöre des
Seelsorgebereichs, findet in diesem Jahr um 9.45 Uhr in St. Joseph in Ohligs, statt.
Anschließend zieht die Prozession über die Hackhauser Straße, Mühlenstraße, Ober der Mühle, Badstraße, Grillparzerstraße und Wiefeldicker Straße nach Liebfrauen, Löhdorf.

Dort findet die Schlussandacht mit sakramentalem Segen statt.
Dem Pfarrgemeinderat ist es ein Anliegen, auch die Kindergartenkinder, und ihre Familien, überhaupt alle jungen Familien, bei diesem Fest mit einzubeziehen. Da Festmesse und Prozession für die Kleinen zu lang werden könnten, laden wir die Kinder aller Kitas des Seel-sorgebereichs ein, sich um 11.00 Uhr mit ihren Eltern vor der Kirche St. Joseph zu treffen, wo sie sich nach der Festmesse in die Prozession einreihen können. Er-zieherinnen der vier Kitas werden die Gruppe begleiten und unterstützen die Eltern, die aber ihre Aufsichtspflicht behalten. Herr Kläsener hat mit den Kindern kindgerechte Lieder vorbereitet, die in der Prozession gesungen werden sollen.

Es wird auch wieder ein Fahrdienst angeboten. Ältere und gehbehinderte Menschen, die gerne an der Prozession teilnehmen möchten, können in den bereit gestellten Fahrzeugen Platz nehmen. Da diese hinter der Prozession bleiben, ist ein Mittun beim Beten und Singen möglich.
Wir raten allen dringend, daran zu denken, für unterwegs
Sonnenschutz und etwas zu trinken mitzunehmen. Das ist besonders bei warmem Wetter sehr wichtig.

Nach dem Segen sind alle zu einem Beisammensein herzlich im Innenhof des Pfarrzentrums willkommen. Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt

Nochmals laden wir herzlich ein, Jesus Christus in der Gestalt des Brotes durch die Straßen unseres Seelsorgebereichs zu begleiten, IHN durch unser Singen und Beten zu ehren und die Gemeinschaft untereinander zu feiern.

Der Liturgieausschuss

Familienpicknick

Wallfahrt zum Kloster Arnstein

Am Dienstag, dem 12.06.2018 findet eine Wallfahrt zum Kloster Arnstein statt. Anmeldung ab sofort im Kontaktbüro Liebfrauen, Tel. 65 31 39 oder Pastoralbüro, Tel. 79422. Treffpunkt 7.30 Uhr an der Kirche Liebfrauen.

Der Kostenbeitrag von 35,00 € (für Fahrt, Mittagsessen und Kaffee) wird im Bus eingesammelt.

Aus dem Pastoralteam

Weitere Informationen aus dem Pastoralteam finden Sie hier.

Neue Regelung für Lektorinnen und Kommunion-spender in Liebfrauen, Löhdorf.
... lesen Sie hier

Zeitschriften „Oscar Romero“ zur kostenlosen Mit-nahme
... lesen Sie hier

Leben im Kloster in Frankreich

Fahrt Ste. Marie de la Pierre 11.-18.8.18

Zur Fahrt ins Benediktiner-Kloster haben sich bisher leider bislang nur 6 Personen angemeldet.

Der Anmeldeschluss ist jetzt auf den 31.5.2018 terminiert. Sollte die Mindestteilnehmer-zahl von 10 Personen nicht erreicht werden muss dieses Angebot leider ausfallen.

Sommerfreizeit 2018 für Kinder und Jugendliche

Ab in die Berge!

Österreich 2018

vom 11.08.2018
bis 25.08.2018

nach

St. Leonhard im Pitztal


Ansprechpartner:
Pastoralreferent Nils Wiese
Eifelstraße 105
42699 Solingen
Tel: 0212 599 24 31
Fax:0178 812 73 17
E-Mail: nils.wiese@kath-solingen-west.de

Zum Flyer und zur Anmeldung klickt Ihr / klicken Sie hier

Bild nach einer Idee von © Franz Gleinser PBS

Dringend: Fahrzeug für die Sommerfreizeit gesucht!

Vom 11. bis 25. August fahren die Kinder und Jugendlichen unserer Ge-meinden unter Leitung von Pastoralreferent Nils Wiese in die jährliche Sommerfreizeit.
Dieses Jahr geht es nach Österreich. Leider ist es uns bisher nicht gelun-gen, ein dringend benö-tigtes Begleitfahrzeug für die Fahrt zu finden. Die öffentlichen Träger, die in den vergangenen Jahren uns ihre Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben, tun dies leider nicht mehr. Auch die Fahrzeuge in den umliegenden Kirchengemeinden sind bereits verliehen. Für die Freizeit wird aber dringend ein Begleitfahrzeug gebraucht, da aufgrund veränderter Reisevorschriften, Spielmaterial u.ä. nicht mehr im Reisebus mitgeführt werden darf. Wir werden das Fahrzeug für die gesamte Zeit Vollkasko versichern lassen. Es wäre schön, wenn Sie eine Idee hätten, wie wir in den vierzehn Tagen an ein Fahrzeug gelangen könnten. Für Vorschläge und Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Pastoralreferent Nils Wiese

Neu in der Bücherei St. Joseph

Die Zeitschriften „GEO“, „Landlust“ und „Test -Stiftung Warentest“ stehen zur Ausleihe bereit!

Italienischer Abend

am Mittwoch, dem 23. Mai 2018 um 18.30 Uhr im Pfarrheim St. Mariä Empfängnis, Eifelstraße, 105, Solin-gen-Merscheid.

Veranstaltet vom Förder-verein Sonnensterne der Katholischen Kinderta-gesstätte St. Mariä Em-pfängnis in Solingen-Merscheid e. V.

Eintritt: 25,-- Euro (f. Kinder und Jugendliche reduziert)

Karten ab sofort beim Vorstand der „Sonnensterne“ in der Kita und im Kontaktbüro, telefonische Reservierung unter 02 12/33 07 34

Drei Mitglieder der Bergischen Symphoniker spielen italienische Melodien Anschließend gibt es Speisen und Getränke im Preis enthalten.

Schauen Sie auf's Plaket

Reservierung nur noch bis 22.05. (mittags) möglich!

25. Jahrestag des Brandanschlags in Solingen

‚Liebe lässt den Menschen leben, aber der Hass bringt den Tod.‘ (Mevlüde Genç)

Die Gedenkstunde am Mahn-mal vor dem Mildred-Scheel-Berufskolleg beginnt am 29. Mai 2018 um 16.00 Uhr mit einer Begrüßung durch Oberbürgermeister Tim Kurz-bach.

Alle Menschen unserer Pfarreiengemeinschaft sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen!

Jubelkommunion 2018

Einladung zur Feier der Jubelkommunion 2018

Die Pfarreiengemein-schaft feiert die Jubel-kommunion am 03 Juni 2018 um 9.45 Uhr mit der Hl. Messe in St. Mariä Empfängnis.

Alle Jubilare die vor 25, 30,…50… Jahren zur Erst-kommunion gegangen sind werden herzlich eingeladen mit uns zu feiern.

Anschließend ist ein gemütliches Treffen mit Imbiss im Pfarrheim geplant.

Zur besseren Vorbereitung bitten wir um Anmeldung im Pastoralbüro, Tel. 7 94 22 oder per
E-Mail: pastoralbuero@pfarreiengemeinschaft-sg-west.de

 

Bleibende Themen

Café und mehr ...

Café und mehr ...

> Mehr
Kleiderkammer Ohligs

Kleiderkammer Ohligs

Mahnwache für den Frieden weltweit

Mahnwache für den Frieden weltweit

> Mehr
KULTURm 2018

KULTURm 2018

> Mehr
Taizé-Gebet

Taizé-Gebet

Den Glauben stärken

Den Glauben stärken

> Mehr
Wir wollen wieder handarbeiten!

Wir wollen wieder handarbeiten!

> Mehr
Kegelbahn in St. Joseph

Kegelbahn in St. Joseph

Neues aus dem Pfarrgemeinderat

Neues aus dem Pfarrgemeinderat

> Mehr